Aktuelle Termine

Das hawaiische Vergebungsritual: Ho´oponopono

Sich öffnen für neue Erfahrungen

Ho´ponopono

der hawaiianische Weg,

um einfach und effektiv innere und äußere Konflikte zu lösen.

Das Geheimnis der Wirkung liegt darin,

nichts und niemanden zu bewerten.

Anleitung mit praktischen Übungen

Sa 12.11.2022, 14 - 17 UhrKosten: 30 € incl. Getränke

Heilende Hände

Sich öffnen für die schöpferische Kraft

"Im Grunde heilt allein jene schöpferische Kraft, die von Gott ausgeht

und die sich im Körper oder in der Seele eines Menschen regt,

dieselbe Energie, die das ganze Netzwerk der Schöpfung mit Lebendigkeit füllt.

Wir verstehen Heilung nur, wenn wir den Menschen als ein Wesen verstehen,

das mit allem verbunden ist, was im Himmel und auf Erden wirkt." (Jörg Zink)

Wir öffnen uns dieser heilenden Kraft,

lassen sie vertrauensvoll in uns wirken

und schenken sie weiter: Wir legen einander die Hände auf.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest.Kosten: keine

Die Heilkraft achtsamer Körperwahrnehmung: Eutonie

"Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen."

Eutonie (griech. Wohlspannung) ist eine sanfte Übungsweise im Liegen,

die zu Ruhe und Wohlbefinden führt.

Sie gleicht den Alltagsstress aus und stellt die gesunde Spannung wieder her.

Beim Liegen auf einer Matte am Boden werden die Kontakte des Körpers

mit dem Nächstliegenden gespürt, also der Matte, den Socken usw.

Es kann deutlich wahrgenommen werden,

was durch das augenscheinliche "Nichtstun" geschieht.

Denn die Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Der Kopf kann frei werden.

Wir sind ganz bei uns und im äußeren Kontakt.

Die Übungen tun Körper, Seele und Geist gut.

Alle, die diese Übungsweise kennenlernen oder vertiefen wollen,

sind herzlich eingeladen.

Mi 30.11. 2022, 10.00 - 11.30 UhrKosten: 15 €

"ICH BIN das Licht der Welt."

Meditativer Oasentag im Advent

ICH BIN das Licht der Welt.

Das feiern wir jedes Jahr am Weihnachtsfest.

Welche Bedeutung hat das heute für uns, für mich?

Eine Antwort gibt Jesus selbst:

"Ihr seid das Licht der Welt",

spricht Jesus seinen Jüngerinnen und Jüngern zu.

spricht er auch uns zu, auch mir.

Eine große Herausforderung!

Wir sind / ich bin das Licht der Welt???

Sa 03.12.2022, 9.30 - 17.30 UhrKosten: 60 € incl. Material und Getränke

Chakren als Kraftquelle entdecken

Sich öffnen für neue Erfahrungen

  • Was sind Chakren?
  • Welche Funktion haben sie ?
  • Wie wirken die einzelnen Chakren?

Einfache Übungen helfen dabei, die Chakren als Energiezentren wahrzunehmen und zu beleben.

So können sie auch im Alltag Tore zu unserer Kraft werden.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

"Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr, suche den Frieden" - Das Herzensgebet -

Meditationswoche im Schweigen

Das Herzensgebet ist ein alter christlicher Weg zum eigenen Herzen.

Mit dem Atem strömt Heiliger Geist in uns ein,

der unser ganzes Sein durchdringt und in uns wirkt.

In diesem Vertrauen sitzen wir in der Stille,

sind absichtslos einfach da

und lassen geschehen.

Unser Herz betet ohne Worte, ohne Bilder.

"Gott und ich, wir sind eins. Er wirkt, und ich werde. (Meister Eckart)

Gestaltungselemente:

- Bewegung im Freien,

- Meditativer Gang in die Natur

- Morgenlob

- Impulsvortrag

- Sitzen in der Stille (6 x 25 Minuten)

- Eutonische Übungen

- Imagination

- Tägliches Einzelgespräch

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken, evt. kleines Kissen, Knierolle mit.

So 19.03. - Fr 24.03.2023 + So 21.05. - Fr 26.05.2023 + So 27.08. - Fr 01.09.2023Auswärtiges Angebot unter meiner Leitung in der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach - Anmeldung: rezeption@dieheilsbach.de

Nur was ich annehme, kann verwandelt werden.

Wahr-nehmen, wahr-haben, annehmen, was ist!

Die verwandelnde Kraft erfahren!

Herausforderung und Chance zugleich.

Wir werden das Thema von verschiedenen Seiten beleuchten.

Angeleiteitete Übungen helfen dabei.

Sa 22.10.2022, 14 - 17 UhrKosten: 30 € incl. Material und Getränke

Meine Schwächen - Tore zu meiner Kraft

Meditativer Oasentag

Alles, was wir vermeiden, womit wir uns schwer tun

und wo wir verletzlich sind, gehört zu uns.

Wenn wir den Mut haben,

hinzuschauen, anzunehmen und auszuhalten,

kann Wandlung geschehen,

können wir das Licht hinter dem Schatten entdecken.

Unsere größte Verletzung und Schwäche ist das größte Einbruchstor Gottes.

Gestaltungselemente:

- Achtsames Wahrnehmen

- Bibelarbeit mit Egli-Figuren

- Aktive Imagination (nach C.G. Jung)

- Zeiten der Stille

- Meditative Tänze

Alle, die sich angesprochen fühlen, sind herzlich willkommen.

Sa 08.10.2022, 9.30 - 17.30 UhrKosten: 60 € incl. Material und Getränke; zum Mittagessen können wir in ein nahe gelegenes Restaurant gehen.

Die heilsame Wirkung von Klängen und Bildern

Ein Nachmittag für mich

Die Schwingungen von Klangschalen

bringen uns in tiefe Ruhe und Harmonie.

In der Imagination können dann innere Bilder aufsteigen

- ähnlich wie im Traum -

und ihre heilsame Wirkung entfalten.

Sie verbinden uns mit der Tiefe unserer Seele

und verwandeln uns.

Kosten: 30 € incl.Getränke

Die heilende Kraft des Segnens

"Ich will dich segen, und du sollst ein Segen sein",

so spricht Gott zu Abraham, so spricht ER auch zu uns.

Der Segen, den wir empfangen,

will durch uns weiterfließen, in der Welt wirksam werden.

Wir können den göttlichen Segen bewusst weitergeben.

Beherzigen wir dabei auch das herausfordernder Wort Jesu

"Segnet, die euch fluchen",

so geschieht Wandlung, erfahren wir die heilende Kraft des Segnens.

Dieser Nachmittag will den Glauben an die Kraft des Segnens stärken

und ermutigen, ein segnender Mensch zu werden.

Meditation als Lebenshilfe - Die Kraft der Stille erfahren

In der Hektik und Umtriebigkeit des Alltags

sich Zeit für sich nehmen, zur Ruhe kommen.

Einfach da - sein, so wie ich jetzt dabin,

liebevoll und achtsam mich selbst wahr - nehmen,

so in Stille sitzen.

Das ist Meditation.

Doch wirklich still zu werden, auch innerlich,

ist gar nicht so einfach.

Es geschieht leichter in einer Gruppe und mit Anleitung.

Der Zauber des Anfangs

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,

der uns beschützt und der uns hilft zu leben."

Kann ich mich von diesem Zauber berühren lassen?

Auch zu Beginn dieses Neuen Jahres?

Trotz aller Ungewissheit und Unsicherheit?

Will ich gleichsam mit neuen Augen und Ohren wahr-nehmen, was mir begegnet?

Plötzlichen Einfällen Be-achtung schenken?

Wir werden gemeinsam nach Möglichkeiten und Hilfen Ausschau halten.

Sa 21.01. 2023, 14 - 17 UhrKosten: 30 € incl.Getränke

Geöffnete Hände

In unserem Herzen sind wir verbunden

mit dem wundervollen Kraftfeld des Universums.

Wir öffnen uns

für diese heilende Kraft,

die in uns und in allem wirkt.

Wir werden erfüllt mit heilender Wärme, Liebe und Licht

und legen einander die Hände auf.

Kosten: 30 € incl.Getränke

Das geistige Gesetz der Resonanz

Ein Nachmittag für mich

Gleiches zieht Gleiches an und wird durch Gleiches verstärkt.

Körper und Seele nehmen verwandte Schwingungen auf.

Wir haben die Freiheit der Wahl,

welchen Schwingungen wir uns öffnen oder verschließen,

welche wir verstärken oder reduzieren.

Impulse und Übungen helfen dabei,

dieses Gesetz sinnvoll anzuwenden.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Die leise Stimme des Herzens

Meditativer Nachmittag

Wer seine inneren Antennen auf Empfang stellt,

kann mit dem Herzen kommunizieren.

Angeleitete Übungen helfen an diesem Nachmittag dabei,

die leise Stimme des Herzens zu hören und sensibel für seine Impulse zu sein,

um so Orientierung auf dem Weg und zu sich selbst zu finden.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Der Spur der Freude folgen

"Geh aus, mein Herz, und suche Freud in dieser schönen Sommerzeit"

Ein Termin steht noch nicht fest.

Die Entfaltung der Blume des Lebens

Ein Termin steht noch nicht fest.

Zeit für mich - Ruhe und Kraft schöpfen

"Die sechs heilenden Laute"

Eine Hilfe zur Selbsthilfe zur Stärkung der Organe

Neue Termine werden noch bekannt gegeben.

Wäre Christus tausendmal in Bethlehem geboren und nicht in dir....

Meditativer Oasentag

Maria vertraute bedingungslos

dem Wirken des göttlichen Geistes.

Durch ihr "Ja, Dein Wille geschehe" konnte das Unbegreifliche geschehen:

Gott wurde als Mensch geboren in Jesus.

Auch in mir?

Wie ist das möglich?

Was bedeutet das für mich?

Gestaltung:

- Impulse zum Thema

- kreative Bibelarbeit mit Egli-Figuren

- Übungen zum Entspannen

- Geführte Traumreise

- Austausch mit Gleichgesinnten

Online-Angebote

Einige Veranstaltungen biete ich wieder online an,

wenn keine Präsens-Kurse möglich sind.

Die KEB hat mir dafür einen Konferenzraum zur Verfügung gestellt.

Die Online-Veranstaltungen sind offene Angebote,

zu denen die Termine einzeln buchbar sind.

Mit der Anmeldung erhalten die Teinehmer/innen

die notwendigen Informationen.

Anmeldung: 06894 - 7735.

Geführte Meditation (Online)

- mitten im Alltag bewusst eine Pause einlegen

- sich Zeit für sich gönnen

- zur Ruhe kommen

- eintauchen in die Bilder einer geführten Meditation

- neue Kraft schöpfen

Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erkären Sie sich damit einverstanden. Ok